Aktuelles - DVG

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles

Achtung: Wegen der aktuellen Corona-Pandemie werden einige Vorträge und Veranstaltungen ausfallen müssen. Die Terminliste bleibt jedoch in ihrer Form bestehen.
Genaueres können sie im beiliegendem Rundbrief lesen. Siehe hier...
________________________________________
Vulkanismus und Gesellschaft
Beiliegend eine 205 Seiten starke Broschüre über Vulkanismus und Gesellschaft. Zur Verfügung gestellt vom Helmholtz-Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ.
________________________________________
  Erfolgreiche Aktion der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft in der Tongrube Mülheim-Kärlich
  
Um für die Studenten einen Zugang zu einigen interessanten Aufschlüssen in der Tongrube Mühlheim-Kärlich zu ermöglichen, hat die Deutsche Vulkanologische Gesellschaft -DVG- auf Wunsch von Prof. Dr. C. Breitkreuz von der TU Bergakademie Freiberg eine entsprechende Freischneidung in Auftrag gegeben.
Nach der Bewilligung durch den Grubeneigentümer Dr. Mannheim und die Naturschutzbehörde wurde der Auftrag an die Firma Forstbetrieb Würz vergeben. Diese hatte die Arbeiten termingerecht noch vor dem 28.02.2021 ausgeführt.
Ein Teil der Kosten in Höhe  von 773,50 Euro konnte über Spenden ( u. a. 200,- - Euro von Prof. Breitkreuz ) und mehrere kleinere Zuwendungen finanziert werden.

     
Freunde des Steinbruchs Michelnau e.V.
________________________________________
Neuer E-mail Newsletter des FID GEO
Mit Fokus auf den Geowissenschaften veröffentlicht der Fachinformationsdienst Geowissenschaften FID GEO regelmäßig Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen zu den Themen elektronisches Publizieren von Forschungsdaten, Texten und Karten auf seiner Website. Digitalisierung und Open Science sind weitere Schwerpunkte. Finden Sie hier alle bisherigen Neuigkeiten des FID GEO.
Sie können diese Neuigkeiten jetzt unkompliziert per E-mail empfangen: melden Sie sich hier an.
Der FID GEO wird von der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen) zusammen mit dem Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ umgesetzt. FID GEO wird seit 2016 von der DFG gefördert.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
With a focus on the geosciences, the Specialised Information Service for Geosciences FID GEO regularly publishes news on the electronic publishing of research data, texts and maps on its website. Digitisation and Open Science are further topics. Click here to read all news of FID GEO so far.
You can now easily receive these news by e-mail: register here.
FID GEO is realised by the Göttingen State and University Library in Lower Saxony (SUB Göttingen) in collaboration with the GFZ German Research Centre for Geosciences in Potsdam. The project is funded by the German Science Foundation DFG since 2016.

Fachinformationsdienst Geowissenschaften
www.fidgeo.de
________________________________________
  
Magma unter dem Laacher See?
  
Beiliegend finden sie einen fachlichen Diskussionsbeitrag des Vorstands der DVG zu o.g. Thema.
________________________________________
Ungewöhnlich tiefe Erdbeben geben Hinweise auf Bewegungen magmatischer Fluide unter dem Laacher See (Eifel, Rheinland-Pfalz)
In letzter Zeit häufen sich Presseberichte über ungewöhnlich tiefe Erdbeben im Bereich Laacher-See-Vulkan. Über das rechts zum Download führende Dokument erhalten sie weitere wissenschaftliche Informationen des GeoForschungsZentrum (GFZ).
________________________________________
Das Tor zur Hölle!
Im folgenden Link hören sie einen Rundfunkbericht über das "Tor zur Hölle" in dem Prof. Dr. Hardy Pfanz von der Uni Duisburg/Essen den Mythos "Der Atem des Kerberos" wiederlegt.

________________________________________
Zurück zum Seiteninhalt